Brand Transpoorter

Am Sonntag Abend um 20:30 alarmierte die ILS die Feuerwehren Mitterdorf, Altenkreith und Roding zu einem brennenden Bus auf die B85 im Baustellenbereich zwischen Mitterdorf und Roding.

Vor Ort zeigte sich folgende Lage: Ein Kleintransporter brannte in voller Ausdehnung. Mittels zwei Schaumrohren wurde dieser abgelöscht.  Die Feuerwehren übernehmen die Verkehrsregelung, Ausleuchtung der Einsatzstelle und unterstützen den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeugs.

Nach fast zwei Stunden können alle drei Mitterdorfer Fahrzeuge wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene & FME
Einsatzstart 8. September 2019 20:30
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge LF8/6
GW-L1
MZF