Brandmeldeanlage ausgelöst

Am 21.07.20 um 06:10 alarmierte die Leitstelle Regensburg die Feuerwehren Mitterdorf und Altenkreith zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Industriegebiet Oberkreith.

An einer Lackieranlage kam es zu einer Staubentwicklung, welche den Melder auslöste. Keine Feststellungen, so dass die Brandmeldeanlage zurückgesetzt werden konnte.

Nach 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte einrücken


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene&FME
Einsatzstart 21. Juli 2020 06:10
Einsatzdauer 00:30
Fahrzeuge LF8/6
MZF