Waldbrand

Am Freitag, den 21.08.2020 kurz nach 14 Uhr alarmierte die ILS in Regensburg die Feuerwehren Mitterdorf, Altenkreith und Roding zu einem Waldbrand ca. 200 m von der Heilbrünnlkirche entfernt.

Bereits auf der Anfahrt konnte eine Rauchsäule aus dem Wald gesichtet werden.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ca. 20-30 m² Waldboden brannten.

Mit Löschwasser aus den Löschfahrzeugen der drei Wehren wurde der Bereich abgelöscht und großzügig gewässert. Mit Handwerkzeug wurde der Boden umgegraben um Glutnester aufzuspüren.

Nach einer Stunde konnten die drei Mitterdorfer Fahrzeuge wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene & FME
Einsatzstart 21. August 2020 14:04
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF8/6
GW-L1
MZF