Rauchentwicklung im Gebäude

Zum zweiten Einsatz am 08.03.21 alarmierte die Leitstelle Regensburg um 22:38 Uhr zahlreichen Feuerwehren in die Lindenstraße nach Roding.
Nach einer Verpuffung im Ofen ist eine Wohnung verraucht.

Die ersteintreffende Wehr aus Roding gibt schnell Entwarnung. Es ist kein größeres Eingreifen notwendig. Die im Bereitstellungsraum stehenden Feuerwehren können wieder einrücken.

Nach 15 Minuten sind die drei Mitterdorfer Fahrzeuge wieder im Gerätehaus.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene & FME
Einsatzstart 8. März 2021 22:38
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge LF8/6
GW-L1
MZF