Dieselspur B85

Am Mittwoch Vormittag um 08:41 wurden wir zu einer längeren Dieselspur auf der B85 nachalarmiert. Die Feuerwehren Altenkreith und Neubäu waren bereits im Einsatz.

Wir unterstützten die Kameraden bei der Beseitigung einer mehrerer hundert Meter langen Dieselspur.

Nach über 1,5h konnten alle Einsätzkräfte wieder einrücken. Im Einsatz waren das LF und der GW-L1

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene&FME
Einsatzstart 7. Oktober 2020 08:41
Einsatzdauer 1,5h
Fahrzeuge LF8/6
GW-L1