Rauchentwicklung im Freien

Am Dienstag kurz vor halb ein Uhr mittags alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Mitterdorf zu einer unklaren Rauchentwicklung in den Ortsteil Heide.

Am Rand der B85-Baustelle wurde eine ca. 2qm große verkohlte Grasfläche gefunden.

Nach dem vorsorglichen Wässern der Einsatzstelle konnten die Einsatzkräfte nach 30 Minuten wieder ins Gerätehaus einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene & FME
Einsatzstart 27. April 2021 12:29
Einsatzdauer 00:30
Fahrzeuge LF8/6
GW-L1
MZF